top of page

Vertrag Bürgerverein / Stadtbau unterschrieben!

Aktualisiert: 7. Juli 2023

Gestern Abend hat der Vorsitzende Dieter Gramß in der Vorstandssitzung des Bürgervereins Wunderburg den Vertrag mit der Stadtbau gegengezeichnet. Dieser regelt, dass die Wunderkugel, die ja Eigentum des Bürgervereins ist, auf dem Grundstück der Stadtbau dauerhaft stehen darf. Damit sind nun auch alle vertraglichen Angelegenheiten geregelt, die für die Aufstellung der Wunderkugel und die feierliche Enthüllung am 15. Juli 2023 um 17 Uhr nötig sind.


11 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page