Unser erster Zapfhahn...

...kommt vom Wunderburger Norbert Schubert, dessen einer Urgroßvater Hohmer Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts fast die komplette Häuserzeile auf der westlichen Straßenseite der Bughofer Straße gebaut hat - inklusive des Stammhauses der Familie.

Während der andere Urgroßvater Johann August Schubert der Wirt des Gasthauses "Zum Grünen Baum" in der Siechenstraße 47 war.

Danke Norbert, dass Du Dich für die Wunderkugel von diesem Zapfhahn trennen konntest.


21 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen